Lyrics and Chords of Da wo

Artist:Deichkind




Meine Lady hat gesagt, in letzter Zeit bin ich so anders und ich weiß einfach nicht, wieso.
Baby, was is' los? Warum lässt Du mich nicht ran da? Der Tag war hart und ich such' Trost.
Ich schleich' mich aus dem Haus, während Du im Bettchen liegst, und mach' mit meinen Kollegen einen los.
Dann tanz' ich im Kreis mit Zigaretten, Bier und Sprit, heb' das Glas und sag' Prost.

Da wo die Zigaretten brenn', der Whisky literweise fließt,
tank' ich auf, lass' alles raus, bis es mich nach Hause zieht!

Der Doktor hat gesagt: Pass' auf, was Du tust, Du machst Deine Leber platt!
Junge, lass' das sein, is' nicht gut, Du nimmst die Flasche mit in's Grab!
Hören Sie, Doc, man hat Trouble, man hat Stress. Manchmal muss man halt entspann',
gibt sich halt den Rest, damit man vergessen kann.

Da wo die Zigaretten brenn', der Whisky literweise fließt,
tank' ich auf, lass' alles raus, bis es mich nach Hause zieht!

Da wo die Zigaretten brenn', der Whisky literweise fließt,
tank' ich auf, lass' alles raus, bis es mich nach Hause zieht!

**This lyrics is not for commercial use**



More Tracks of Deichkind

Like us on Facebook for new updates..

Fachjargon

by:    Deichkind
Smogcity

by:    Deichkind
Bon Voyage

by:    Deichkind
Safari

by:    Deichkind
Flammenmeer

by:    Deichkind
Weit weg

by:    Deichkind
Feature

by:    Deichkind